Im Sommer 2014 würde mir ein Angebot gemacht das mir schlaflose Nächte bereitete. Die Fam. Assheuer hatten bis zu diesen Datum noch ihren Imkereibedarfs Handel Assheuer und konnten diese aus verschiedenen Gründen nicht mehr fortführen. Ein Angebot wurde mir telefonisch gemacht und ich musste mir dies erst ein paar Tage  durch den Kopf gehen lassen. Nach langen hin und her fuhren meine Frau und ich nach Bochum um alles abzuklären.

Am 8.August sollte es dann aber auch so weit sein. Der LKW und die Fahrer waren geordert um die bestehende Ware von Bochum nach Schnaittach zu bringen.. Laden und Lagerflächen waren angemietet.  Verträge mit DHL und Paket.ag waren gemacht und ausgehandelt. Der Online Shop wurde von einer Medien Firma eingerichtet.  Das Logo umgearbeitet und angepasst. Gewerbeschein so weit erweitert das ein Einkauf bei den Großhändlern kein Problem dar stellt. Rundum wurde ein Haufen Geld ausgegeben das alles passt.

Doch……………leider kam es anders als gewollt. Aus verschiedensten Gründen konnte und wollte ich dann doch nicht das Geschäft des Imkereibedarf Assheuer  übernehmen. Überall wo ich mich als Nachfolger der Assheuer´s bekannt gab, gab es nur wiederstände.

So machte ich es anders und suchte mir einen fähigen Beutenhersteller mit dem ich zusammen arbeiten konnte. Ich bin auch sehr glücklich darüber das er voll auf meine wünsche mit ein paar abstrichen einging. Das gute an meinem Beutenhersteller ist das er genau auf meiner Wellenlänge ist.

Mittlerweile können wir sogar die ehemals Assheuer Beuten nachproduzieren bzw. sind wir in der Lage die Beuten so zu gestalten das sie kompatibel zu den alten System Beuten sind.

Die Beuten können in verschiedenen stärken produziert werden. In 20mm war das System von meinen Beutenhersteller und 28mm war die Vorgabe dann von mir.  Ich freute mich sehr das die ersten Bestellungen dann raus gingen.

Stets wird der Online Shop Bienen-Bayer.de erweitert.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den alten sowie mit den neuen Kunden.

RZ_Logo_Bayer_Pfade_01